„Graal-Müritzer Frische Brise“, Heft 18

Die Aprilausgabe 2017 der Frische Brise erhalten sie hier.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

…“Wahrheit und Anstand“ bleiben auf der Strecke…

Ein Dutzend hervorragender Köpfe [..] wird von Zeit zu Zeit zu Versammlungen aufgeboten, um den Reden der Führer Beifall zu klatschen und vorgelegten Resolutionen einstimmig zuzustimmen. Im Grunde also eine Cliquenwirtschaft [..] Ein Zitat Rosa-Luxemburgs aus vergangenen Zeiten, das aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 18 Kommentare

Tarnen, täuschen und …

Ein altes Motto aus vergangenen Zeiten scheint wieder Konjunktur zu haben. Wenn man sich genauer anguckt, was für Argumente derzeit für den Verkauf des Rosa-Luxemburg-Wäldchens vorgetragen werden, kommt man zwangsläufig ins Grübeln und fragt sich: Was soll das noch? Zunächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 20 Kommentare

Erklärung zu „Freunde der Ruhezone machen viel Geschrei“

In der Ostseezeitung vom 1. Dezember 2012 wird unter der Überschrift „Freunde der Ruhezone machen viel Geschrei“ die Position der SPD Graal-Müritz zur beabsichtigten Bebauung des Wäldchens an der Seebrücke verzerrt und teilweise fehlerhaft wiedergegeben… Erklärung lesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 14 Kommentare

Das Rosa-Luxemburg-Wäldchen soll weg

Gut, es war nicht wirklich überraschend, dass sich unsere Gemeindevertretung in ihrer letzten Sitzung nunmehr offen gegen den weiteren Bestand wesentlicher Teile des Rosa-Luxemburg-Wäldchens ausgesprochen hat. Zu eindeutig und zielgerichtet haben sowohl die Verwaltung wie auch Teile der Gemeindevertretung vorausgehend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare